Das Unternehmen

Veredlung von Kunststoffen und Elastomeren in höchster Qualität

Die HPL Aviation GmbH befindet sich am Luftfahrtstandort Hamburg in Norderstedt in unmittelbarer Nähe des Flughafens Hamburg. Der Unternehmensschwerpunkt liegt in der Herstellung lang nachleuchtender Fluchtwegmarkierungssysteme für Passagier Flugzeuge und Helicopter, welche über unseren Kunden weltweit in der Luftfahrt vertrieben werden, sowie der Systemfertigung und Baugruppenmontage nach Zeichnung und Kundenvorgabe.

Die Fertigung

Die Herstellung dieser sehr präzisen Luftfahrzeug-Bauteile erfordert besondere Prozesse und Fertigungsverfahren, einschließlich der Nutzung von Laser- und Plasmatechnologie und speziellen Oberflächenveredelungen unter anderem 3-D-Drucktechnik. Die in enger Zusammenarbeit mit Hochschulen und Forschungsinstituten entwickelten und gefertigten Maschinen sowie die Leistung von hoch qualifizierten und motivierten Mitarbeitern garantieren eine gleichbleibend hohe Produktqualität und Zuverlässigkeit.

Unser Produkt

Die in Kooperation mit unserem Kunden entwickelten lang nachleuchtenden Fluchtwegmarkierungssysteme mit photolumineszierender Trägermasse bedürfen keiner weiteren Energie als jener des vorher aufgenommenen Umgebungslichtes um im Notfall den Weg zu den Notausgängen zu weisen.

Die Qualität

Die HPL GmbH ist nach EN 9100:2016 zertifiziert.

Kontaktieren Sie uns!

Besuchen Sie uns!

HPL Aviation GmbH
Rugenbarg 45
22848 Norderstedt

Diese Karte kann leider nur geladen werden, wenn Sie der Verwendung von Drittanbieter Cookies & Skripten zustimmen.

Sie haben zu einem früheren Zeitpunkt eine Auswahl zur Verwendung von Scripten & Cookies von Drittanbietern getroffen.

Klicken Sie hier um Ihre Auswahl zu ändern oder Ihre Zustimmung aufzuheben.

Schreiben Sie uns!

Haben Sie Fragen zu HPL AVIATION GmbH und unseren Produkten? Schreiben Sie uns. Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Senden